Der Verlag

Unser Ansatz ist die Realisierung von engagierten und vielversprechenden Literaturprojekten. Die Förderung und Vernetzung von einzelner Autoren und Autorengruppen liegt uns dabei sehr am Herzen. Bis Januar 2016 begrenzten wir unser Verlagsprogramm auf Projekte aus München und Umgebung. Im Februar 2016 öffneten wir diese regionale Begrenzung mit dem Start unserer ersten öffentlichen Ausschreibung. Im Mai 2016 öffneten wir unseren Verlag zudem auch für Buchprojekte einzelner AutorInnen.

 

Wir verlegen maximal zwei Bücher im Jahr. Somit garantieren wir, sowohl für unsere Kunden, als auch für die mit uns kooperierenden Gruppen: Qualität und Verbindlichkeit.

 

Gerne dürfen Sie uns ihr literarisches Projekt vorstellen.

Hier erhalten Sie weitere Informationen.

 

Zu unserem Verlagsprogramm gelangen Sie hier.

Die Ansprechpartnerinnen

Gisela Weinhändler

 

Sie kümmert sich um Buchsatz, Layout, also die optische Gestaltung der Bücher, nimmt Bestellungen entgegen, bearbeitet sie und ist bei Kontaktaufnahme (per E-Mail oder Telefon) die erste Ansprechpartnerin für Anfragen der KundInnen, AutorInnen und den Buchhandel. Neben dem Verlagsgeschäft engagiert sie sich aufgrund ihrer eigenen künstlerischen Tätigkeit im Vorstand des gemeinnützigen Vereins zur Förderung von Literatur, bildender Kunst und Musik REALTRAUM e.V..

 

Sabine Brandl

 

Sie ist Autorin, Herausgeberin und somit im Verlag die Expertin in allen literarischen Fragen. Sie kooperiert dabei jeweils mit den Autoren, übernimmt z.T. Lektorat und Korrektorat, zudem stellt sie, bei Bedarf, den Kontakt zu anderen Lektoren her. Sie hat 2004, zusammen mit Gisela Weinhändler, REALTRAUM e.V. gegründet und engagiert sich seither als erste Vorsitzende ehrenamtlich für den Verein.

 

 

Hintergründe und Kooperationen

Neben unseren beruflichen Tätigkeiten gründeten wir aus unserer leidenschaftlichen Liebe zur Kultur und unserem eigenen künstlerischen Schaffen 2004 den oben genannten Verein REALTRAUM e.V. .

 

Aufgrund persönlicher Begegnungen mit anderen AutorInnen, bildenden KünstlerInnen, MusikerInnen und den sich daraus ergebenden Erfahrungen, die wir z.B. in Zusammenarbeit mit Verlagen machen konnten, hatten wir schon frühzeitig die Idee einen eigenen Verlag zu gründen, also das "Ruder selbst in die Hand" zu nehmen. Die Vorbereitung (Konzepterstellung etc.) begann ab 2009, die Gründung erfolgte 2012.

 

Der muc Verlag ist ein unabhängiger Verlag, d.h. dieser hat mit dem Kulturverein REALTRAUM e.V. nichts zu tun, außer, dass die Verlagsvertreterinnen aufgrund ihrer Doppelrolle immer wieder auch gerne REALTRAUM bei kleineren Buchprojekten unterstützen. Wir sind grundsätzlich offen für Kooperationen mit weiteren Vereinen, Künstlerkreisen, Schreibwerkstätten, Autorengruppen oder aber auch Bildungseinrichtungen, die z.B. Literaturprojekte durchführen und danach streben, die Ergebnisse zu veröffentlichen. 2014 kooperierten wir erstmals mit dem Euro-Trainings-Centre e.V. München.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

muc Verlag GbR

Verlagsleitung

Gisela Weinhändler

Sabine Brandl

 

EMail: info@muc-verlag.de

 

Postadresse  

Die Postfach-Adresse ändert sich aktuell, wir warten auf Mitteilung der Deutschen Post AG

 

Telefon

(089) 67 91 74 90

 

Fax | e-post

(03222) 33 63 42 6 

 

 

 

 

 

Wir unterstützen das Aktionsbündnis für faire Verlage!